Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Engel - Worterklärung
#1
Engel, eigentlich Ankh-Il, also Lebenslicht oder Urfrequenz. Ein von der chr**tlichen Fälscherbande entstellter Begriff. Man sollte das Wort besser nicht benutzen, weil entsprechende Mißverständnisse vorprogrammiert sind. Die Mehrheit versteht darunter nunmal "geflügelte Kinder".
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#2
... geflügelte, nackte, dicke und häßliche Kinder!!!
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#3
...die kitschig aussehen und ganze Wohnungen entstellen können!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
... hin und wieder aber als Brennmaterial gute Dienste leisten.
Wow
Antworten
Es bedanken sich:
#5
Die hässlichen Kinderengel - ursprünglich wohl viel älteren, aber bis ins Kitischige entstellten Statuen nachempfunden - bekommen übrigens von den esoterischen (also feinstofflich-dämonischen*) Engeln Gesellschaft. Als ich vor kurzem an einem Regal für Esoterik vorbeiging, fielen mir die vielen Bücher mit den Titeln "Kommunikation mit Engeln" usw. sofort ins Auge. *lacht* Es ist wirklich nicht mehr zu fassen, was die sich nun wieder haben einfallen lassen.

Interessant ist auch, dass die Flügel der normal-proportionierten Engel sehr an die z.B. der werten Isis erinnern. Blinzeln Aber diese elenden Raubkopierereien, blindwütigen Vermengungen und Zusammenwursteleien, alles sinnverdreht, kennt man ja schon.


*Hier passt das Wort ausnahmsweise, wie soll man diese Quälgeister sonst nennen?
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Zitat: diese Quälgeister

Quälgeister, na das passt doch!!!
"Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Diese Vergleiche erinnern mich doch an etwas...

Etwas ähnliches wurde aus Buddah gemacht.
Dieser fette sich der Völlerei hingebende gierige (goldene) Typ...

wie habe ich letztens zu einem Occupy Anhänger gesagt?

Gut gemeinte Dinge werden mitunter gerne in andere Bahnen gelenkt als ursprünglich angedacht.
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Engel Paganlord 7 5.924 28.10.12011, 01:44
Letzter Beitrag: Katanka
  Engel Ajax 79 30.642 06.10.12004, 09:40
Letzter Beitrag: Violetta

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 19 Stunden am 22.12.12018, 19:49
Nächster Neumond ist in 24 Tagen und 3 Stunden am 06.01.12019, 03:29
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 14 Stunden