Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Insekten
#21
Es gibt so Nisthilfen für Insekten, die kann man sich kaufen oder selber machen. Ich habe bei uns an der Schuppenwand ein Exemplar hängen und die Tierlein nehmen es gern an.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Was man will – nicht was man wünscht – empfängt man.

Cosima Wagner
Antworten
Es bedanken sich:
#22
Im Spätsommer ist für unsere Honigbiene, Wildbiene, Hummeln und Hornissen eine schwierige Zeit, denn es gibt nicht mehr viel für die fleißigen Blütenbesucher. Es ist zwar noch Sommer, warm ist es auch noch, aber seit Juli blühen lange nicht mehr so viele Blumen wie im Mai/Juni. Man denke da an die Wiesen, die im Sommer überwiegend grün und gar nicht mehr bunt aussehen. Viele Wildpflanzen sind nähmlich bereits damit beschäftigt, ihre Samen reifen zu lassen. Wird auch langsam Zeit, die ersten Fröste können durchaus im September auftreten.
Wenn man Bienen und Hummeln, wie übrigens auch Hornissen und Wespen, in Ruhe läßt, sie nicht quetscht und sich nicht zu nahe an ihrem Nest oder Stock aufhält, stechen sie nicht!
   
Man sollte aber nicht nur Bienen und Hummeln, sondern auch die selten gewordenen Hornissen schützen.    
Auch die Gärten sehen seit August nicht mehr so farbenfroh aus, denn viele Stauden und Gehölze sind jetzt verblüht.
Ein Hummelvolk z.B. bricht aber bereits zusammen, wenn das Nektar- und Pollenangebot nur für eine knappe Woche unterbrochen wird, weil die Tiere schlicht verhungern.
Da sind wir Gärtner gefragt!
Den netten Brummern können wir helfen - und zwar mit besonders spätblühenden Stauden und Gehölzen, deren Blüten viel Nektar und Pollen zu bieten haben.
Indianernessel, Katzenminze, Pfefferminze, Dost, Phlox, Sommerflieder, Blauraute, Säckelblume sind schon einmal ein paar schöne Arten.
Auch muß man an die Fetthennen erinnern. Mit ihren braunroten, rosafarbigen, weißen oder grünlichen Blütendolden locken sie nicht nur Bienen und Hummeln, sondern auch Schmetterlinge in großen Scharen an.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 22 Stunden am 23.11.12018, 07:40
Nächster Neumond ist in 24 Tagen am 07.12.12018, 09:21
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 14 Stunden