Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kann man Licht essen?
#1
FF (Freigeistforum): Kann man Licht essen?

Das Phänomen der angeblichen Lichtnahrung geistert seit einigen Jahrzehnten durch esoterisch angehauchte Freundeskreise und hatte auch in Deutschland seine Lichtnahrungsprozeß-Anhänger. Diese, auch als Breatharianismus bezeichnete Methode behauptet, daß Menschen imstande sind, ohne feste und flüssige Nahrung auszukommen. Die Lichtnahrung wurde hauptsächlich durch die Australierin Ellen Greve, auch als Jasmuheen operierend, bekannt. Sie behauptet von sich, die Pressespecherin der Großen Weißen Bruderschaft zu sein und ihre Nachrichten durch St. Germain zu erhalten. Greve behauptet, seit 1993 keinerlei Nahrung im herkömmlichen Sinne mehr zu sich genommen zu haben. In ihren Seminaren behauptet sie, daß sich jeder Körper innerhalb von 21 Tagen vollkommen von fester auf reine Lichtnahrung umstellen könne. Ein Selbstversuch unter kontrollierten Bedingungen mußte nach vier Tagen aufgrund Dehydration und deutlichem Gewichtsverlust abgebrochen werden. Ihre angebliche Lichtnahrung besteht übrigens aus u. a. Tee mit Milch, Honig und Schokolade. Vor einigen Jahren geriet Greve im australischen TV ins Zwielicht, nachdem mehrere Menschen durch die Lichtnahrung zu Tode kamen. Damals wurde ferner enthüllt, daß Greve sich sehr wohl mit ganz normaler Nahrung vollstopft, wenn sie sich unbeobachtet glaubt. Greve behauptet auch, daß ihre DNS aus zwölf anstelle den üblichen zwei Strängen bestünde. Die Australian Skeptics hatten ihr $ 30.000,- für einen Bluttest angeboten, Greve hat diesen bis heute verweigert.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
FF (Freigeistforum): Leben bedeutet einen Weg der Erkenntnis zu gehen, von der Materie in die Vergeistigung, also die Erkenntnis, daß der Mensch alle Macht in sich trägt, alles bisher erlebte dient dazu, diese Erkenntnis zu erleben.

FF setzt voraus, daß der Matrix-Mensch einen freien Willen hat, wie dies Religionen, Sekten, Auffanglager, Autoren etc. als Erkenntnis-Propaganda publizieren. Jede Form einer Erkenntnis ist für die komplette Matrix-Bevölkerung jedoch (von den Vordenkern) bereits programmiert. Letztlich besagt diese Erkenntnis immer, daß man auf irgendeine Art und Weise an einen Schöpfer und seine Schöpfung und an eine dunkle Gegenmacht glauben muß.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Die verdrehen alles und machen es damit lächerlich für normaldenkende Menschen.
Wenn ich schon allein das Wort Esoterik höre,stellen sich mir die Nackenhaare zu Berge. Pfeif

Lichtnahrung meint die Sonnenenergie,die in einer Pflanze gespeichert ist.

Allerdings sind wir Menschen und keine Pflanzen,wir haben keine grünen Blätter am Körper,welche zur Photosynthese nötig sind. Wir benötige pflanzliche Nahrung und natürlich auch Sonnenlicht für einen gesunden und fröhlichen Geist.

Aber daran sieht man wie verblödet die Massen schon sind.Edelsteinessenzen,Engelsbotschaften und ähnliches gehört alles in diese Sparte. Tdown



"Zahme Vögel träumen von der Freiheit.
Wilde Vögel fliegen."
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Also ich würde nur von Licht nicht satt werden, soviel weiß ich Lächeln


Zitat:Allerdings sind wir Menschen und keine Pflanzen,wir haben keine grünen Blätter am Körper,welche zur Photosynthese nötig sind. Wir benötige pflanzliche Nahrung und natürlich auch Sonnenlicht für einen gesunden und fröhlichen Geist.

Die Sonnenenergie ermöglicht es den Pflanzen ja erst zu wachsen, den Früchten zu reifen usw.
Natürlich immer in Verbindung mit ausreichend Wasser ...


Zitat:Aber daran sieht man wie verblödet die Massen schon sind.Edelsteinessenzen,Engelsbotschaften und ähnliches gehört alles in diese Sparte

Nur ein weiteres Auffanglager, dieses Geister-Forum.
Wenn da tatsächlich auch nur ansatzweise ein freier Geist vorhanden wäre, würden sie viel mehr auf sich selbst setzen ...


Zitat:Die Australian Skeptics hatten ihr $ 30.000,- für einen Bluttest angeboten, Greve hat diesen bis heute verweigert.

Was muß man mehr wissen?
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Freigeistforum: Sexualität – Tantra, Tantra-Meister, Tempelpriesterinnen

Tantra als philosophische Strömung übertrug sich vom Hinduismus auf den Buddhismus und bedeutete ursprünglich einmal allumfassendes Wissen oder Ausbreitung des Wissens. Inzwischen wird Tantra auch mit Gruppensex, freiem Sex etc. assoziiert. Körperliche Freiheiten wurden in allen monotheistischen Religionen verboten, während sie gleichzeitig (mit all ihren Abartigkeiten) in gewissen klerikalen Kreisen praktiziert werden; inzwischen als sexueller Kindesmißbrauch weltweit in den Schlagzeilen der Nachrichtenagenturen.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kluge Menschen essen weniger Fleisch Hælvard 3 2.998 14.12.12018, 15:55
Letzter Beitrag: Paganlord
  Essen aus der Mikrowelle Kirthan 15 9.701 08.12.12018, 00:23
Letzter Beitrag: Hælvard
  Warmes Essen Knight 20 13.499 24.06.12011, 10:09
Letzter Beitrag: Erato
  Regenwürmer essen nguyen 26 20.663 28.05.12011, 12:31
Letzter Beitrag: Mitleser
  Essen von der eigenen Scholle? Saxorior 30 14.001 29.03.12007, 15:07
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  Essen will neu gelernt sein... Nuculeuz 8 4.700 04.07.12005, 18:31
Letzter Beitrag: Arnika
  nochmal Fleisch essen Paganlord 40 13.553 27.06.12005, 21:38
Letzter Beitrag: Hælvard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 24 Tagen und 9 Stunden am 17.06.12019, 10:31
Letzter Vollmond war vor 5 Tagen und 1 Stunde
Nächster Neumond ist in 10 Tagen und 11 Stunden am 03.06.12019, 12:03
Letzter Neumond war vor 19 Tagen