Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rohkostwettbewerb Lenz '13, frische Frühlingswochen?
#21
Oh ja ... die Kaffeesucht. Zeitung

Hilfreich:

1. Kaffemaschine entsorgen
2. Feiner Kräutertee kaufen
3. Cafes, Bäckereien usw. (erst einmal) meiden
4. Sich ein anderes "Wachwerden" aneignen, wie z.B. frische Luft, Kneippanwendungen, Bewegung etc.

Übrigens macht Kaffee (aber auch Schwarztee und Getreidekaffee) die gute Rohkost unverträglich; durch die vielen Röstprodukte kommt es zu Blähungen, Mißempfinden usw. vor allem, wenn viel Frischkost gegessen wird. Magen/Darmempfindliche sollten auf das schwarze Gebräu sowieso verzichten.

Weitere Nebenwirkungen von Kaffee können Schlafstörungen, innere Nervösität und Unruhe, Schwitzen und eine vorgegaukelte Leistungsenergie sein.

Der Rohkostwettbewerb ist eine prima Möglichkeit, sich von der Kaffeelast zu befreien!
Antworten
Es bedanken sich:
#22
Ich trinke gar keinen Kaffee und trank auch früher keinen. Biggrin
Antworten
Es bedanken sich:
#23
So, morgen geht's los.

Mit dabei sind:

Pamina
Hælvard
Helrunar
Cnejna
Violetta
Lohe
Benu
Ela
Saxorior
Paganlord
Erato
Harcos

= 12 Teilnehmer (alle Achtung!)

Volle Erfolge,

Harcos
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Antworten
Es bedanken sich:
#24
Ich bin übrigens dieses Mal nicht an Bord, da ich so einen Virus habe, der gerade umgeht. Hoffentlich beim nächsten Mal...
Antworten
Es bedanken sich:
#25
Hallo Helrunar,

bei mir war es gut, daß ich mit der Rohkostkur angefangen habe. Da man Krankheitverläufe kennt, habe ich durch die Rohkost die Folgen abwenden können.

Rohkost kann den Genesungsprozess nur fördern Lächeln
Finde Dich selbst!
Antworten
Es bedanken sich:
#26
Zitat:da ich so einen Virus habe, der gerade umgeht.

Zitat:Rohkost kann den Genesungsprozess nur fördern

Da kann das Virus doch rumgehen; wenn die Abwehrmechanismen des Körpers funktionieren, und das tun sie bei einer optimalen Ernährung, dann hat so ein Virus keine so gute Chance. Es kann dann schon zu einem milden "Schnupfen" kommen, aber damit kommt der Organismus sehr gut zurecht.

Ich kann Erato nur zustimmen. Rohkost ist sehr gut geeignet bei allerlei Krankheiten. Nicht umsonst heißt sie auch Heilkost. Winken
Antworten
Es bedanken sich:
#27
Erste Folgen der Rohkost:
Ich kann viel viel besser schlafen, wie ein Murmeltierchen, daß ich morgens gar nicht aus dem warmen, kuscheligen Bettchen möchte.
Aber ich habe dafür leichte Wadenkrämpfe, vermutlich wegen der Entgiftung gehabt.

Und wie geht es euch so?
Antworten
Es bedanken sich:
#28
(12.03.12013, 22:40)Pamina schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Rohkostwettbewerb-Lenz-13-frische-Fr%C3%BChlingswochen?pid=44516#pid44516
Zitat:da ich so einen Virus habe, der gerade umgeht.

Zitat:Rohkost kann den Genesungsprozess nur fördern

Da kann das Virus doch rumgehen; wenn die Abwehrmechanismen des Körpers funktionieren, und das tun sie bei einer optimalen Ernährung, dann hat so ein Virus keine so gute Chance. Es kann dann schon zu einem milden "Schnupfen" kommen, aber damit kommt der Organismus sehr gut zurecht.

Ich kann Erato nur zustimmen. Rohkost ist sehr gut geeignet bei allerlei Krankheiten. Nicht umsonst heißt sie auch Heilkost. Winken

Schon alleine, weil der Körper sich nicht mehr damit beschäftigen muß, den ganzen Müll zu verarbeiten, den man sonst den Tag über so in sich hineinstopft.
Antworten
Es bedanken sich:
#29
(12.03.12013, 11:25)Helrunar schrieb: https://www.pagan-forum.de/Thema-Rohkostwettbewerb-Lenz-13-frische-Fr%C3%BChlingswochen?pid=44513#pid44513Ich bin übrigens dieses Mal nicht an Bord, da ich so einen Virus habe, der gerade umgeht. Hoffentlich beim nächsten Mal...

Hallo Helrunar,

schade, daß du abgesprungen bist. Wie bereits von einigen Schreiberlingen geschrieben schadet Rohkost niemals, auch nicht bei Erkältungen, ganz im Gegenteil.

Drei Tage nach dem Beginn des RKW die Teilnahme so nebenbei abzusagen finde ich ebenfalls etwas ungewöhnlich, das ist so nicht üblich.

Nach den Regeln bist du ausgeschieden, da du jedoch RKW-Neuling bist, kann ich, sofern sich niemand beschwert, nocheinmal darüber hinwegsehen.

Liebe Grüße,

Harcos
“Seine Pflicht erkennen und tun, das ist die Hauptsache.” Friedrich der Große
Antworten
Es bedanken sich:
#30
Zitat:Drei Tage nach dem Beginn des RKW die Teilnahme so nebenbei abzusagen finde ich ebenfalls etwas ungewöhnlich, das ist so nicht üblich.

Keiner hat ihn gezwungen mitzumachen. Hört er auf muss er sich, so wie alle anderen auch, an die Regeln halten. Die Fehltritte bleiben Fehltritte, da sollte er wenigstens einen davon bezahlen. Kommt er ohne davon, ist das wischi-wasche Getue.

Andere waren auch während dem RKW schon mal erkältet, sind ausgeschieden und sind dafür grad gestanden.

Grüße,

Pamina
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Speiseplan 2. Woche, Rohkostwettbewerb Lenz '13 Harcos 8 3.138 19.03.12013, 12:26
Letzter Beitrag: Pamina
  Speiseplan 1. Woche, Rohkostwettbewerb Lenz '13 Harcos 10 5.080 12.03.12013, 11:23
Letzter Beitrag: Erato
  Speiseplan 3. Woche, Rohkostwettbewerb Lenz '12 Harcos 5 2.744 08.06.12012, 15:02
Letzter Beitrag: THT
  Rohkostwettbewerb Lenz '12 Pamina 28 8.477 07.06.12012, 20:26
Letzter Beitrag: Harcos
  Speiseplan 2. Woche, Rohkostwettbewerb Lenz '12 Harcos 6 2.833 28.05.12012, 13:44
Letzter Beitrag: THT
  Speiseplan 1. Woche, Rohkostwettbewerb Lenz '12 Harcos 6 3.473 20.05.12012, 22:59
Letzter Beitrag: Agni

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 7 Tagen und 10 Stunden am 28.06.12018, 06:54
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 8 Stunden am 13.07.12018, 04:48
Letzter Neumond war vor 6 Tagen und 22 Stunden