Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
dogtears
#1
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Hallo Dogtears!

Hast du das jetzt hier hereingestellt und bist wieder weg ... oder liest du hier mit? Falls ja, eine Frage: Was ist Tierschutz bzw. was verstehst du darunter? Für die meisten hier bedeutet Tierschutz, sich nicht in das Tierleben einzumischen. Tiere also in Ruhe zu lassen. Solche sogenannten Tierschützer wie z. B. crocodile hunter Steve Irvin können mir persönlich gestohlen bleiben. Der hat sich permanent in Tierleben eingemischt und Tiere vor der Kamera zur Schau gestellt. Sein Ende via Stachelrochen hat er sich also redlich verdient. Was für eine Sorte Tierschützer bist du also?

Grüsse
Tue was immer ich will!
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Hallo zusammen,

folgendes gehört zwar nicht direkt hierzu, doch paßt es super unter diesen Namen.

Ich hab über eine Trainerschule einen Link gefunden. Er ist zwar etwas auf sentimental gemacht, aber dennoch regt er sicher zum Nachdenken und zu Diskussionen an:

http://www.wob-kampfhunde.de/html/Grausam/pitflashgerman.swf

Grüße
anicca
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 11 Tagen und 4 Stunden am 08.12.12022, 06:09
Nächster Neumond ist in 26 Tagen und 10 Stunden am 23.12.12022, 12:17
Letzter Neumond war vor 3 Tagen