Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freundschaft
#1
Freundschaft
für eine Freundin

Bande kann man viele knüpfen,
auf dem Weg den man gewählt.
Wähle weise - will ich raten,
wahre Freudschaft ist‘s, die zählt!

Ehrlich und aus treuem Herzen,
sprechen Freunde ohne Hadern.
Mit dir jeden Berg bezwingen,
ist der Weg auch steil zu wandern.

Hab den Mut die Hand zu nehmen,
die dir Freunde helfend reichen.
Stell dich deinem Schattenleben,
für DEIN Leben stellst die Weichen.

Wir sind da zu allen Zeiten,
darauf kannst du immer bauen.
Werden deinen Weg begleiten,
kannst sicher in die Zukunft schauen.

Aus Gemeinschaft wächst die Stärke,
die das Ziel dir nahebringt.
Wenn Teile sich zusammenfügen,
dir auch jedes Werk gelingt.

   
Finde Dich selbst!
Zitieren
#2
Volle Erfolge für Dich zu Deinem Ehrentag!

Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den REGENBOGEN zeigst. Aber der REGENBOGEN wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist!
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#3
Am Brunnen

Dort am Brunnen saß ich lange, blickte tief in ihn hinab.
Sah nur Dunkel ohne Boden, sah zur Totenwelt hinab.
Hel, du Hüterin der Erde, deine Weisheit sei mir hold.
Welchen Weg soll ich nur wählen? Welcher Weg ist für mich Gold?

Und die Göttin hört mein Rufen, erscheint an jenem Brunnen dort.
Und sie singt die alten Worte, wie durch alle Zeiten fort.
Der Gesang erfüllt mein Wesen, neues Feuer ist entfacht.
Wie konnt' ich nur je vergessen, was das Leben gülden macht?

Hüte Deinen Lebensfaden, klingt das alte Lied in mir.
Hüte ihn! Es gibt nur einen! Sag, wie wertvoll ist er dir?
Eines Tages fällt der Schleier, und die Erde war einmal.
Ewig bleibt dein wahres Wesen, und der Weg zur Heimat naht.

Doch die Waagschale des Lebens steht für jeden dann bereit.
Und die Feder, sie wird richten. Ist der Weg auch für dich frei?
Bist du ohne Furcht und Kummer? Bist du ohne Stolz und Last?
Hast die Schatten du bezwungen, die du selbst erschaffen hast?

Hör die Stimme deines Herzens, hör die Stimmen deiner Ahnen.
Hör die Stimme deiner Treuen, die den Weg stets mit dir wagen.
Hör die Stimme jener einen. Sie verleiht dir Kraft und Mut.
Den Blick stets auf den Weg gerichtet, erlangst der Weisheit köstlich Gut.


   
Finde Dich selbst!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die Macht der Freundschaft Inara 0 2.598 21.10.12007, 01:19
Letzter Beitrag: Inara

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 9 Tagen und 11 Stunden am 31.10.12020, 16:50
Nächster Neumond ist in 24 Tagen und 1 Stunde am 15.11.12020, 07:08
Letzter Neumond war vor 5 Tagen und 8 Stunden