Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Kraut für die Lebensmitte
#11
Zitat:Hier noch ein altes Indianerrezept: Paste aus Schachtelhalmasche bei Verbrennungen und Hautwunden


   

Habe ich gerade ausprobiert, man benötigt aber mehr Öl - ich habe 7 EL in die Mischung gegeben, damit es die "streichfähige" Konsistenz bekommt.


   

   

Die Paste ist allerdings sehr krisselig, aber wenn man damit einen Verband anlegen würde - geht es.
Tue was Du willst, aber wisse was Du willst!
Zitieren
#12
Und jetzt noch Kräuterkunde für Männer!  Biggrin  Lol  Updown

Merksatz: "Zinnkraut stärkt Knochen und Haut!"

Merkbilder: "kleiner Tannenbaum", "Skelett", "Pferdeborste"

Heilwirkung:
  • innerlich: stärkt Knochen, Sehnen, Bindegewebe, Entwässerung/Entgiftung (Tee)
  • äußerlich: Wunden, Verbrennungen, Blutstillung (Salbe/Teewickel)
Wichtig! Verbrennen/Aufkochen löst die Kieselsäure!

Wichtigster Inhaltsstoff: Silizium/Kieselsäure

Mythologie: "Streichholz des Prometheus" 


   
Standhaft wie ein Zinnsoldat  Ogrins
Froher Sinn bringt Gewinn!
Zitieren
#13
Gut zu wissen!

Einschleuserpflanze: Zinnkraut fördert die Aufnahme von Magnesium und Natrium. Wer einen Magnesiummangel hat, sollte also zusätzlich zum Magnesiumpräparat Schachtelhalmtee trinken.
 
Fürs Haar: Mit dem Absud des Schachtelhalms kann man eine gute Haarspülung zubereiten: Einfach den abgekühlten Tee als letzten Spülgang über die Haare leeren. Danach nicht mehr ausspülen.
   
Für die Haut: Wenn das Bindegewebe schwach wird, sollten täglich zwei bis drei Tassen Schachtelhalmtee getrunken werden.

Als Sitzbad: Bei Bandscheiben- und Ischiasproblemen können Sitzbäder mit Schachtelhalmsud helfen.

Bei Menstruation: Bei unregelmäßigen Monatsblutungen können Schachtelhalmfußbäder Balance in das Hormonsystem bringen.
Froher Sinn bringt Gewinn!
Zitieren
#14
Silizium – Aluminium

1987 konnten Wissenschaftler der University of California in einem Versuch mit Ratten nachweisen, dass Silizium ein essentielles Spurenelement ist und dass eine siliziumreiche Ernährung dem Schutz des Gehirns vor Aluminium dient und auch zur Therapie einer Alzheimererkrankung oder anderen neurologischen Erkrankungen eingesetzt werden kann.

Silizium und Aluminium gelten als natürliche Gegenspieler, da sie sich in ihren chemischen Eigenschaften ähneln. So geht Silizium im Körper an die Stellen, wo das Aluminium sitzt und verdrängt es. Auch Enzyme, die durch Aluminium blockiert sind, können durch Silizium wieder regeneriert werden. Umgekehrt kann sich bei siliziumarmer Ernährung mehr Aluminium im Gehirn ablagern.

Der Ackerschachtelhalm ist die Pflanze mit einem der höchsten Siliziumgehalte in der Pflanzenwelt!
Froher Sinn bringt Gewinn!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welches Kraut hilft wo und wann? Violetta 64 45.609 23.11.12022, 07:54
Letzter Beitrag: Erato
  Kraut und Küche - Spitzwegerich Benu 0 3.067 11.08.12017, 21:52
Letzter Beitrag: Benu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 28 Tagen und 19 Stunden am 07.01.12023, 01:09
Letzter Vollmond war vor 23 Stunden und 24 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 6 Stunden am 23.12.12022, 12:17
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 4 Stunden