Algiz
#1
Sie haben keine blasse Ahnung, was sie aber nicht davon abhält, ihre Unwissenheit in einem reichweitenstarken Telegram-Kanal zu verbreiten. Wenn man als Chröte über Runen schreibt, dann hätte man vielleicht ein Runenbuch vorher lesen sollen.

   


Wie kann diese Rune für "Frieden" stehen, wenn sie Aktivität verkörpert? Ist Frieden etwa Aktivität? Sie haben das Prinzip des "Römischen Friedens" nicht verstanden, und deshalb kapieren sie die Rune nicht.

Fresse  Fresse  Fresse
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
#2
Ja, das oberflächliche Dummgeschwätz über diese Themen ist eine echte Plage im Internet. Immer wird alles gewertet im Böse/Gut-Schema. Runen sind Naturwirkprinzipien und jenseits dieser Wertung. Warum also einen extrem relativen Begriff wie "Frieden" überhaupt einer Rune zuordnen wollen? Das ist schon der erste Fehler!

Offensichtlich wurde die Peace-Bewegung ja sabotiert (bzw. ist als Bewegung insgesamt ja schon ein Irrweg), aber "Pax Romana" hat wenigstens noch eine gewisse Beziehung zu einem befriedeten Zustand. Biggrin Dem gegenüber paßt Algiz dazu, egal wie man es dreht und wendet, halt einfach nicht.

Genaugenommen paßt aber weder die Yr-Stellung, noch die Algiz-Stellung zu einem allg. erstrebenswerten Frieden.
Also typisch duale Manipulation: Es werden 2 Varianten zur Diskussion vorgeschlagen, aber eine Dritte ist die richtige und bleibt wie immer verborgen.

Zudem: eine "schlechte Rune" (als welche Yr dargestellt wird im Internet) gibt es ja nicht, alles hat seinen Sinn, je nachdem was bewirkt werden soll: Bester Schutz besteht passend aus beiden Runen, also diesem "Wendehorn" oder wie es heißt -> Binderune aus Algiz und Yr/invertierter Algiz.
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
#3
Was mich nervt an diesen ganzen Dummschwätzern und Nachplappermäulchen, daß da keine Ehrfurcht vor den Runen existiert. Die Runen sind sehr mächtig und uralt, und diese Würmer denken, sie reden über so etwas wie Zahlen. Wenn gleich natürlich auch Zahlen ihre Relevanz haben, aber sie sind vom Menschen erfunden.
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 28 Tagen und 10 Stunden am 25.03.12024, 09:01
Letzter Vollmond war vor 1 Tag, 8 Stunden und 9 Minuten
Nächster Neumond ist in 13 Tagen und 12 Stunden am 10.03.12024, 11:01
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 21 Stunden