Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Begriff Der Manipulation
#1
Hallo zusammen!

Wir reden hier alle über die Thematik Manipulation.Mich würde jedoch interessieren was Der Begriff für den Einzelnen im Forum bedeutet.Ich hoffe, dass jeder Seine Definition für den Begriff "Manipulation" zu dem Beitrag hinzufügt.

Mit freundlichen Grüßen

Aphrodite
Antworten
Es bedanken sich:
#2

Ahoi!

Manipulation:

Eine Handlung, ausgehend von einer oder mehreren Personen, die eine zweite Person(en) zu einer bestimmten Handlung bzw. Tat bewegt. Meist zum Nutzen der ersten Person.



O. (+D)

Grüße aus Rhbg.

Antworten
Es bedanken sich:
#3
Ganz einfach: Wenn Du etwas tust, dass Du ohne den äußeren Einfluß nicht oder anders getan hättest. Dann bist Du manipuliert.
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#4
Dummerweise tut niemand auf diesem Planeten irgendetwas ohne "äußere Einflüsse".

Ich würde daher noch den Zusatz "Bewußt bzw. willentlich beeinflussen" dazustellen.

Aber auch unbelebte Objekte können sich gegenseitig "manipulieren", dahinter steckt dann aber wieder das Erdbewußtsein oder ein Naturgeist etc.


Grüße

Antworten
Es bedanken sich:
#5
Nochwas:

Wenn man die Essenz der Manipulation im weiteren Sinne betrachtet, offenbart sich dabei der "Sinn der Welt". Ohne Manipulation gäbe es die Welt nicht.
Dewegen hat Manipulation für mich einen fundamentalen Charakter. Diesen Manipulationskreislauf zu beenden, kann durchaus als der Sinn des Lebens (soweit es unsere Existenz hier angeht) betrachtet werden.

Grüße
Antworten
Es bedanken sich:
#6
Nuculeuz schrieb:Diesen Manipulationskreislauf zu beenden, kann durchaus als der Sinn des Lebens (soweit es unsere Existenz hier angeht) betrachtet werden.
Du sagst es! Und wenn alle Menschen - nur eine einzige Sekunde lang!!!- einmal nichts denken würden, wäre alles diesbezügliche für immer erledigt. Und ich meine tatsächlich nur alle Menschen. Das ist doch nicht zuviel verlangt?
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#7
Es is leider zu viel verlangt, zudem sich ja nicht mal alle Menschen "bewusst" sind.
Manchmal muss man Grenzen überschreiten, um neue Wege zu schaffen!
Antworten
Es bedanken sich:
#8
Erst mal alle Schelme an einen Tisch bekommen, das wär schon mal was...

Vielleicht sollte man eine geistige "Schweigeminute" für uns hier einführen, damit wenigstens wir einmal am Tag die Energie abzwacken. bevor man sich nämlich um die anderen da draussen Gedanken macht, sollt es bei uns klappen.

Grüße


Antworten
Es bedanken sich:
#9
Das übrigens halte ich für eine wirklich gute Idee.
Etwas ähnliches schoß mir durch den Kopf, als ich die Tage wieder einmal feststellte, daß es mir von Zeit zu Zeit wirklich schwer fällt, gedanklich einfach mal den Mund zu halten.
Ich denke der Ansporn und die Konsequenz wäre u. U. größer, wenn man das wirklich regelmäßig kollektiv betreibt.
Antworten
Es bedanken sich:
#10
Dazu sollte jeder einzelne das erstmal auf die Reihe bekommen, was sich unter Umständen schon als schwer genug herausstellt.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Manipulation und Mobilfunk grabak 72 32.333 23.11.12017, 20:08
Letzter Beitrag: Waldläufer
  Bücher und Manipulation Inara 10 5.369 27.06.12015, 21:48
Letzter Beitrag: Esmeralda
  Manipulation und Gehirnwäsche – Definitionen Barbar 15 8.663 11.08.12014, 12:14
Letzter Beitrag: Aglaia
  Manipulation in den (der) Naturwissenschaften Rahanas 1 2.076 12.05.12014, 18:07
Letzter Beitrag: Paganlord
  Gedächtnismanipulation mittels direkter Kortex-Manipulation Benu 1 2.425 19.09.12013, 19:48
Letzter Beitrag: THT
  Leben ohne Manipulation? Fursey 26 9.331 12.07.12006, 13:44
Letzter Beitrag: Falke
  Übersicht zum Thema Manipulation Hælvard 13 9.175 11.07.12006, 19:42
Letzter Beitrag: Falke
  Manipulation - Propaganda Cybernomade 25 12.804 13.05.12006, 13:30
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  Dummheit und Manipulation Emme Ya 16 7.164 05.12.12005, 19:45
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  Manipulation in der Natur Hælvard 46 13.796 02.03.12005, 17:19
Letzter Beitrag: Wibke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 5 Tagen und 10 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 19 Tagen und 23 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 9 Tagen und 7 Stunden