Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorfälle in der Gesundheit
#11
Gatanya schrieb:und nun verfolgt mich das pech. habe gelenkkapselbruch und schwere prellung an der rechten hand.. wer hasst mich?

Und wo liegt die Ursache?
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#12
Gatanya schrieb:und nun verfolgt mich das pech. habe gelenkkapselbruch und schwere prellung an der rechten hand.. wer hasst mich?

Du wolltest zwar nur so tun als ob , aber hast dir das Kranksein wohl etwas zu sehr herbei gewünscht ! Damit hast du selbst die Ursache gesetzt.
Antworten
Es bedanken sich:
#13
Gatanya schrieb:und nun verfolgt mich das pech. habe gelenkkapselbruch und schwere prellung an der rechten hand.. wer hasst mich?
Wie ist das passiert und wann? Wenn Du den Vorfall genau beschreibst, kann man nämlich daraus ersehen, ob es eigenes Verschulden (durch einen Selbstfluch wie z. B. "Vorgetäuschte Krankheit") oder tatsächlich der Haß eines anderes ist.

Gute Besserung wünscht jedenfalls Violetta
Sei!
Antworten
Es bedanken sich:
#14
Das ist interessant, Violetta. Woran sieht man das? An der Art des Vorfalls oder woran?
Antworten
Es bedanken sich:
#15
Angenommen es würde sich jemand an einer Tür stoßen: Man würde es daran erkennen, ob die Tür sich dem Geschädigten näherte, oder der Geschädigte sich der Tür näherte. Du kannst mir folgen? Blinzeln

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#16
Nein, ehrlich gesagt kann ich da nicht folgen? Wieso sollte sich die Tür mir nähern? Die kann doch nicht laufen Zornig
Antworten
Es bedanken sich:
#17
Etwas detailierter:
Wenn sich jemand an einer Tür stößt, dann gibt es mehrere Arten, wie und warum er mit der Tür in Kontakt kam (für Tür kann man auch Schrank, Stuhl, Tisch u.s.w. als Beispiel verwenden).

1. der Betreffende ist von sich aus gegen die Tür gestoßen (aus seiner Bewegung heraus, ergo er bewegte sich auf die Tür zu)

2. der Betreffende stand auf der Stelle und die Tür fiel "von allein" (Logik = Windzug etc.) zu, traf und verletzte den Betreffenden dadurch (die Tür bewegte sich auf den Betreffenden zu)

Kannst du mir jetzt folgen?

Ajax
Das Ziel vor Augen!
Antworten
Es bedanken sich:
#18
Inka schrieb:Die kann doch nicht laufen Zornig
Lol Knuddel
Antworten
Es bedanken sich:
#19
Ajax schrieb:Etwas detailierter:
Wenn sich jemand an einer Tür stößt, dann gibt es mehrere Arten, wie und warum er mit der Tür in Kontakt kam (für Tür kann man auch Schrank, Stuhl, Tisch u.s.w. als Beispiel verwenden).

1. der Betreffende ist von sich aus gegen die Tür gestoßen (aus seiner Bewegung heraus, ergo er bewegte sich auf die Tür zu)

2. der Betreffende stand auf der Stelle und die Tür fiel "von allein" (Logik = Windzug etc.) zu, traf und verletzte den Betreffenden dadurch (die Tür bewegte sich auf den Betreffenden zu)

Kannst du mir jetzt folgen?

Ajax
Es gibt derer unzählige Beispiele. Das von Ajax gewählte könnte kaum besser für die Verdeutlichung sein.

Man erkennt daran, ob ein Selbstfluch die Ursache war, siehe 1., oder ob jemand anderes seine Schmutzfinger im Spiel hatte und neidische oder mißgünstige Gedanken gegen einen hegte, siehe 2.

Salve Bragi
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Antworten
Es bedanken sich:
#20
Es ist ja leider zur zeit so, dass es in meiner schule (klasse) einige Menschen gibt die sehr eifersüchtig auf mich sind. Auch wenn ich es nicht verstehe.. aber naja... Das mit dem Handgelenk ist auf nem konzert passiert. auf nem punkkonzert um genau zu sein (noch genauer ska punk) und beim pogen ist es wohl passiert. Es war wohl ein Unfall. Bloß war der Unfall Zufall oder nicht? denn ich bin der Meinung dass es keinen zufall gibt.
Antworten
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 8 Tagen und 6 Stunden am 27.07.12018, 22:21
Nächster Neumond ist in 22 Tagen und 20 Stunden am 11.08.12018, 11:58
Letzter Neumond war vor 6 Tagen und 10 Stunden