Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Toleranz
#51
Oh, eine neue Axt im Wald Hmm
Zitieren
Es bedanken sich: Wishmaster , Hælvard
#52
(12.05.12022, 13:07)BzzBzz schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73175.html#pid73175ich habe demzufolge eine wahl zwischen diesem und jenem.
was lässt mich die wahl zugunsten des einen oder des anderen treffen?

(12.05.12022, 13:07)BzzBzz schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73175.html#pid73175es sei denn dieses lässt dich direkt verrecken.

Du denkst wie ein Sklave. Wendest die Dinge hin oder her. Hast sogar Angst, dass deine Entscheidungen falsch sein könnten. Sehr erbärmlich, wirklich. Willst du frei sein, dann lege dir einen Willen zu! Also Gespräch beendet. Ich sah dich auf deinem Plättbrett und dachte, du wüßtest richtige Entscheidungen in Sekundenbruchteilen zu treffen? Was wenn der Wind sich dreht? Wo fliegst du dann hin? Bestimmt das bei dir der Wind? So armselig kann man doch gar nicht sein, sich treiben zu lassen und die Zügel aus der Hand zu geben. Nein, du bist kein freies Windkind, du bist ein geknickter Strohhalm!
Tue was immer ich will!
Zitieren
Es bedanken sich: huginn
#53
(12.05.12022, 15:42)Wishmaster schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73181.html#pid73181Du denkst wie ein Sklave. Wendest die Dinge hin oder her. Hast sogar Angst, dass deine Entscheidungen falsch sein könnten. Sehr erbärmlich, wirklich. Willst du frei sein, dann lege dir einen Willen zu! Also Gespräch beendet. Ich sah dich auf deinem Plättbrett und dachte, du wüßtest richtige Entscheidungen in Sekundenbruchteilen zu treffen? Was wenn der Wind sich dreht? Wo fliegst du dann hin? Bestimmt das bei dir der Wind? So armselig kann man doch gar nicht sein, sich treiben zu lassen und die Zügel aus der Hand zu geben. Nein, du bist kein freies Windkind, du bist ein geknickter Strohhalm!

ich nehme mal an, dass deine antwort darauf hinweisen soll, dass der wille für die entscheidungen zuständig ist. geschenkt. langweilig.
aber wenn eine der beiden optionen alternativlos ist, stellt sich die oder-frage  gar nicht. wofür braucht es dann einen willen? 
ein „ich kann nicht anders, das ist einfach so“ als willen zu bezeichnen, scheint mir mehr als unangemessen. das ist so opfer. 
einem dogma oder einer maxime bedingungslos zu folgen, oder dem erreichen eines ziels alles andere zu unterwerfen, kann zwar ausdruck von wille sein, setzt  aber eine entscheidung voraus, sofern dies nicht durch zwang oder krankheit herbeigeführt ist. ist es das was du mit „leg dir einen willen zu“ meinst?

was lässt dich deine entscheidung treffen? woher kommt der wille?
Zitieren
Es bedanken sich:
#54
(12.05.12022, 14:03)verdandi schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73179.html#pid73179Oh, eine neue Axt im Wald  Hmm
ich sah den wald vor lauter äxten nicht Biggrin
Zitieren
Es bedanken sich:
#55
Zitat:aber wenn eine der beiden optionen alternativlos ist

Das war zwar wahrscheinlich unbeabsichtigt, lustig war es trotzdem.
Aus Tränen Gold und Perlen machen
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , Alva
#56
(12.05.12022, 18:42)Andrea schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73185.html#pid73185
Zitat:aber wenn eine der beiden optionen alternativlos ist

Das war zwar wahrscheinlich unbeabsichtigt, lustig war es trotzdem.

  es ist Daumen hoch
Zitieren
Es bedanken sich:
#57
@ BzzBzz

Warum schreibst Du alles klein? Ist Dir der Austausch so wenig wert, oder ist es ein Generationsproblem?
Denkst Du, Du wärst dadurch unnahbarer, oder ist es einfach nur Bequemlichkeit?

Ich zumindest finde, es hat etwas mit Respekt zu tun.
Schau mal, ich schreibe sogar die persönliche Anrede groß Lächeln Jetzt nicht extra und ausschließlich für Dich, sondern generell! Blinzeln

Aber vielleicht interessiert es mich auch gar nicht ..., was und wie Du darüber denkst, weil ich es anstrengend finde alles in klein zu lesen!

In diesem Sinne, willkommen! Winken
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich: BzzBzz , Rahanas , Paganlord , Munin , Heimdall , huginn
#58
(12.05.12022, 19:27)Hælvard schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73188.html#pid73188@ BzzBzz

Warum schreibst Du alles klein? Ist Dir der Austausch so wenig wert oder ist es ein Generationsproblem?
Denkst Du, Du wärst dadurch unnahbarer oder ist es einfach nur Bequemlichkeit?

Ich zumindest finde, es hat etwas mit Respekt zu tun.
Schau mal, ich schreibe sogar die persönliche Anrede groß Lächeln Jetzt nicht extra und ausschließlich für Dich, sondern generell! Blinzeln

Aber vielleicht interessiert es mich auch gar nicht ..., was und wie Du darüber denkst, weil ich es anstrengend finde alles in klein zu lesen!

In diesem Sinne, willkommen!  Winken

Dank Dir für das Willkommen und die Toleranz! Ich kann auch anders: https://www.pagan-forum.de/thread-6281.html

Biggrin
Zitieren
Es bedanken sich: Hælvard
#59
Gefällt mir besser Lächeln
Aber tolerant bin ich deswegen nicht bzw. niemals!
Steht hier im Forum auch breit ausgeführt, was es mit dem Thema so auf sich hat.
Ich meine sogar, daß es in den Forengrundsätzen auch erwähnt wird. Findest Du oben rechts Lächeln
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , huginn
#60
(12.05.12022, 20:10)Hælvard schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-73191.html#pid73191Gefällt mir besser Lächeln
Aber tolerant bin ich deswegen nicht bzw. niemals!
Steht hier im Forum auch breit ausgeführt, was es mit dem Thema so auf sich hat.
Ich meine sogar, daß es in den Forengrundsätzen auch erwähnt wird. Findest Du oben rechts Lächeln

Passt doch zum Thema, dass ich nicht direkt rausgeflogen bin Blinzeln
Zitieren
Es bedanken sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 2 Stunden am 07.01.12023, 01:09
Letzter Vollmond war vor 16 Stunden und 35 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 13 Stunden am 23.12.12022, 12:17
Letzter Neumond war vor 14 Tagen und 21 Stunden