Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Naturkatastrophen weltweit
#31
Nicht-normale Kältewelle in Rußland

Ein Ausschnitt aus dem russischen TV soeben: ein Bewohner Sibiriens zeigt, weshalb Kinder aktuell leider nicht in Schneereifen aus Plastik rodeln können. Er sagt, weil das Chinaware sei und diese den russischen Winter nicht ab könne.

Nach der anormalen Kältewelle zu Weihnachten in den USA, hat auch Rußland solch eine Welle zum orthodoxen Weihnachten am 7. Januar heimgesucht. In Sibirien werden Temperaturen bis zu -73 Grad gemessen.

Bewohner des Dorfes Essey in der Region Krasnojarsk berichten von 75 Grad Frost.

"Es ist schwer zu atmen. Aber es gibt Brennholz, Wasser, alle waren arbeiten. Die Geschäfte waren auch offen", berichtete ein Anwohner.

Ihm zufolge ist die Temperatur in der Nacht zum 11. Jan. unter -70° C gefallen. Jetzt sind es nur noch -64° C.

Meteorologen können die Daten weder bestätigen noch widerlegen, weil es keine Wetterstation im Dorf gibt. Die nächstgelegene Station registrierte heute allerdings -53° C.
Schlage zuerst, bevor die anderen dich schlagen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 28 Tagen und 3 Stunden am 07.03.12023, 14:41
Letzter Vollmond war vor 1 Tag, 14 Stunden und 12 Minuten
Nächster Neumond ist in 12 Tagen und 22 Stunden am 20.02.12023, 09:06
Letzter Neumond war vor 16 Tagen und 11 Stunden