Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smartphone erkennt Emotionen
#11
Zitat: Ganz genau, diesen Aspekt habe ich damals noch nicht berücksichtigt. Aber darum geht es und um die Frage, wem es nützt? Sicherlich nicht so sehr dem unbedarften Benutzer dieser "Dienstleistung".

Es geht hier nicht nur um die Ausforschung wirtschaftlich verwendbarer Datensätze, sondern um Kontrolle des Einzelnen. Leute sind und werden über ihre Emotionen kontrolliert und ferngesteuert, und solche Profile dienen der besseren Handhabung einer solchen Fernsteuerung für jedes einzelne Individuum des Planeten.

Wenn die wollen, daß sich die Leute gegenseitig an die Gurgel gehen, dann drücken die einen Knopf, und 100% der Leute machen das. Wenn die wollen, daß die Leute sich freuen oder phlegmatisch sind, geschieht das Identische. Das ist bereits seit einigen Jahren so und wird via HAARP und natürlich auch via Mobilfunknetz gewährleistet. Das (+ chemischer Nahrungscocktail) sind die Marionettenfäden, an denen alle hängen. Wer freiwillig ein solches Ding bei sich trägt, ist bereits zu 100 % ferngesteuert und gefährdet auch umstehende Personen.
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Zitat:Wer freiwillig ein solches Ding bei sich trägt, ist bereits zu 100 % ferngesteuert

Wer das als Betroffener abstreitet, dem ist nicht mehr zu helfen!
Problematisch für die, die beruflich an so ein Ding gebunden sind bzw. das Ding an sie.
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
(15.11.12013, 13:14)Ajax schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-45981.html#pid45981Problematisch für die, die beruflich an so ein Ding gebunden sind bzw. das Ding an sie.

Das finde ich ebenfalls problematischer, als wenn man das Teil nur privat benutzt. Der Bekanntenkreis nahm das in meinem Fall quasi als Schrulle hin Lächeln
Beruflich hatte ich jedoch mal den Fall, dass der Chef mir extra so ein Teil gekauft hat, weil er mich nicht erreichen konnte.
Das Glück ist mit den mutigen.
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Emotionen und deren körperliche Folgen Erato 20 18.449 24.12.12019, 16:05
Letzter Beitrag: Wishmaster
  Emotionen vs. Gefühle heartguided 9 18.002 28.06.12016, 12:57
Letzter Beitrag: Paganlord
  Frauen und Emotionen Lohe 21 15.944 21.10.12014, 13:31
Letzter Beitrag: Gospeline
  Emotionen sind meßbar Paganlord 2 4.005 09.05.12013, 16:04
Letzter Beitrag: Benu
  Sind kontrollierte Emotionen keine Emotionen mehr? Paganlord 24 16.912 24.12.12011, 00:37
Letzter Beitrag: THT
  Keinen Bock mehr auf Emotionen Novalis 3 5.071 30.10.12007, 15:02
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  Woran erkennt man emotionale Menschen? Paganlord 76 56.695 13.08.12007, 20:51
Letzter Beitrag: nguyen
  Wiedermal geteilt; Thema Liebe, Emotionen, Natur und Tiere ani 11 9.037 20.03.12007, 19:28
Letzter Beitrag: Nuculeuz
  Emotionen und der Umgang mit Tieren SIMETRA 6 5.973 09.12.12006, 09:16
Letzter Beitrag: Violetta
  Emotionen verdammen? Connor Stone 17 10.865 16.09.12006, 21:04
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 2 Tagen und 2 Stunden am 30.11.12020, 11:30
Nächster Neumond ist in 16 Tagen und 8 Stunden am 14.12.12020, 18:17
Letzter Neumond war vor 13 Tagen und 2 Stunden