Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EW und die begrenzte Logik
#1
Überall hört und liest man, daß M die Mutti sei. Viele hegen aufgrund ihres trotteligen Auftretens sogar Sympathie für diese Person. Ein reines Logikproblem. Die Logik läßt sich von dem Äußeren täuschen.

Meine Antwort auf o. g. Aussagen lautet stets, man muß ihr in die Augen sehen, dann erkennt man das, was da drinsteckt sehr genau, etwas sehr Böswilliges. Deshalb hier nun mal der Vergleich bildlich dargestellt.


Das "ungefährlich" wirkende Gesamtbild trügt.

   


Die Augen lügen nicht – es ist böswillig, skrupellos und gefährlich!

   
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
#2
Oh, das ist interessant. Ich habe das bei einer Bekannten. Bei ihren Bildern sieht man oft mal den bösen Blick, das habe ich Thorhall auch öfter gezeigt. Da guckt das Wi raus, man möchte gleich Zack Zack Am schlimmsten war es an dem Tag, als sie einen Heiratsantrag bekommen hat. Da hat sich das Opfer freiwillig in das Spinnennetz geworfen.
Nichtstun ist halber Tod. Das Leben äußert sich nur in der Tätigkeit.
Zitieren
Es bedanken sich: Thorhall , Paganlord , Violetta , Wishmaster , Waldschrat
#3
Oh ja ... so offensichtliche Bilder hab ich noch nie gesehen ... gruselig.
Zitieren
Es bedanken sich: Violetta , Wishmaster
#4
Zu diesem Thema habe ich auch so ein gruseliges Beispiel.
Dieser Clip ist schon Jahre alt, und als ich es damals ansah,
war es auch schon gruselig. Jetzt hat es ein YTer nochmal
ausgegraben und analysiert:



Unter dem Begriff: es gibt mehr zwischen Himmel und Erde...
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , Alexis , Naza , Wishmaster , Heimdall , verdandi , Vale
#5
Der Nutzer hat sehr interessante Videos:



Allerdings scheint er ein Kabbalist zu sein.
Nichtstun ist halber Tod. Das Leben äußert sich nur in der Tätigkeit.
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord
#6
Sicher hat dieser User interessante Themen, doch sie sind alle in dieser Richtung und deshalb mit Vorsicht zu genießen.

Als dies vor Jahren aktuell war, hat schon ein anderer sich damit beschäftigt und andere Dinge gesehen. Soweit ich mich erinnere, war gleich am Anfang eine Szene, wie ein Mann ein Kind aus dem Feuer rettete und auch da schon dies Kind seltsam war. Wer weiß, was bei solchen Unglücken noch alles dabei ist?
Häh? O_O
aromarin - Haut wie Samt und Seide
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , verdandi
#7
Hier ist noch so ein Kanditat, in zweierlei Hinsicht wohl Fettes Grinsen
Es handelt sich um den gegenwärtigen Präsidentschaftsanwärter und Gegner von Trump.
Da sollte Trump leichtes Spiel haben ...

   

Man sieht bei ihm in den Augen die totale Fremdbestimmung/Fernbeeinflussung.
Der Typ ist gar nicht anwesend bzw. ist er nicht der Herr im eigenen Oberstübchen.

   

Der Gesichtsausdruck und die Augen erinnern an Tagträumerei, allerdings hält der gerade eine Rede ... keine weiteren Fragen!
Kein besserer Freund – kein schlimmerer Feind!
Zitieren
Es bedanken sich: Violetta , Paganlord , Pamina , Naza , verdandi , Kuro , Vale , Erato , Heimdall , Rahanas , Waldschrat
#8
Biden ist ein seniler alter Mann. Ganz ähnlich dieser Gestalt hier:

   
Jelzin, wir wissen alle, was er aus Rußland gemacht hat.

Für Trump ist es alles andere als leicht, die Wahl zu gewinnen. Das liegt nicht am senilen Gegenkandidaten, sondern am Depp State. Der Depp State zieht alle Register bis hin zum Straßenterror, um die Wiederwahl Trumps zu verhindern.

Zitat:Depp State:

Wortbedeutung/Definition:

1) abwertend, süddeutsch: Mensch mit geringerer Intelligenz oder Vernunft als die Allgemeinheit

Begriffsursprung:
siehe auch: täppisch, tapsen, tappen, Taps

Sinnverwandte Begriffe:
1) Blödi, Blödian, Blödlackl, Blödmann, Dödel, Dummbeutel, Dummerchen, Dummerle, Dummkopf, Hirni, Hohlkopf, Idiot, Monk, Pfosten, Schwachkopf, Spaten, Trottel
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich: Violetta , Pamina , Naza , Kuro , Vale , Heimdall , Waldschrat
#9
   
Entweder man findet einen Weg oder man schafft einen Weg!
Zitieren
Es bedanken sich: Naza , Vale , Violetta , Rahanas , Waldschrat


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die Wissenschaft der Logik Paganlord 4 3.744 12.12.12012, 14:55
Letzter Beitrag: Novalis
  Wie Angst und Logik vor Erfolgen schützen Paganlord 1 4.103 11.12.12008, 11:01
Letzter Beitrag: Brianna
  Kritik an "Goldene Regel" und Logik nguyen 15 9.155 13.06.12007, 17:59
Letzter Beitrag: Paganlord

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 29 Tagen und 5 Stunden am 03.08.12020, 17:59
Letzter Vollmond war vor 5 Stunden und 21 Minuten
Nächster Neumond ist in 15 Tagen und 7 Stunden am 20.07.12020, 19:33
Letzter Neumond war vor 14 Tagen und 3 Stunden