Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Normalkost-Wettbewerb Herbst 2022
#11
Hallo Artus,

eine schöne Sache. Ich mache ebenfalls mit.
Die eigene Disziplin, sich zu einer Tat zu zwingen und
einen Gedanken nicht zu denken, ist eine Notwendigkeit.
Zitieren
Es bedanken sich: Sirona , artus , Alva , Vale , Modiv
#12
Liebe Normalkostfreunde!

Morgen startet unser Normalkostwettbewerb. Hier im Forum haben bereits 11 Freunde ihre Teilnahme bekanntgegeben, worüber ich mich sehr freue.  Daumen hoch

Wer es noch nicht gemacht hat, bitte anmelden.
Morgen geht es dann mit dem Eintragen des Speiseplans los.

Auf einen erfolgreichen Wettbewerb!  Winken

Artus
Zitieren
#13
Liebe NKW-Teilnehmer,

noch eine Info zum aktuellen Wettbewerb.

Der Punkt Zaubertrank wurde im Speiseplan erweitert und gilt ab sofort neben 1 Tasse Artemisia-Tee auch für 1 Glas Oxymel-Trunk bzw. 1 Glas Apfelessig-Honig-Trunk.
Das sind alles sehr gesunde und wertvolle Getränke, die den Körper stärken und daher die Bezeichnung Zaubertrank verdienen.

Grüße
Artus
Zitieren
#14
   

Liebe Normalkostfreunde,

Zwei Wochen haben wir bereits geschafft und alle 13 Teilnehmer sind noch im Rennen. Weiter so! Daumen hoch
An der Spitze liefern gerade sich zwei Teilnehmer ein "Kopf an Kopf"-Rennen, gefolgt von einem starken Mittelfeld. Aber zur Zeit ist noch alles offen.

Weiterhin volle Erfolge für uns! Winken

Artus


NS:
Nach 2 Wochen überwiegend Rohkost geht es bei mir jetzt mit der Zeolith-Pulver-Kur los.
Oxymel gibt es sowieso täglich. 1 l Wasser mit Zitronenöl sowie 1 l Wasser mit Pfefferminzöl bildet die 3. Komponente.

Diese Kur wird im Detail hier beschrieben:
https://www.pagan-forum.de/thread-6201-post-74112.html#pid74112
Zitieren
#15
Hallo Artus!

Wenn Du mit Zeolith startest, kein Zitronenöl-Wasser mehr trinken! Beschränke Dich auf Oxymel und Zeolith mit genügendem Abstand dazwischen, also halbe bis ganze Stunde.

Viele Grüsse
Winken
Manchmal muss man Grenzen überschreiten, um neue Wege zu schaffen!
Zitieren
#16
   

Liebe Normalkostfreunde,  Winken

wie die Zeit vergeht. 4 Wochen haben wir nun geschafft, und die letzte Woche unseres Normalkostwettbewerbs ist angebrochen. Ich freue mich, daß alle 13 Teilnehmer im Rennen und sehr gut unterwegs sind. Die beiden Teilnehmer an der Spitze liefern sich immer noch ein knappes Rennen, gefolgt von zwei weiteren Teilnehmern, die sich vom starken Mittelfeld abgesetzt haben. Es bleibt also bis zum Schluss spannend Lächeln

Die letzten Tage heißt es nun nochmal durchhalten, bis dann am Sonnabend zu Mitternacht der NKW-Herbst22 endet.

Also volle Erfolge für uns, bald haben wir es geschafft  Daumen hoch

Artus


NS:
Im meiner Entgiftungsphase gibt es noch immer Zeolith-Pulver und Oxymel, erst nach dem NKW werde ich zum flüssigen Zeolith wechseln.
Anhand unschöner Pickel kann man bereits erkennen, wie der Körper auch über die Haut engiftet.
Zitieren
#17
   

Liebe Normalkostfreunde,

heute ist der letzte Tag unseres Wettbewerbs. Kraftvolle 5 Wochen gehen somit zu Ende.
Morgen wissen wir dann, wer das Rennen gemacht hat. Gewinner sind wir jedoch jetzt schon alle, und zwar im Kampf gegen schlechte Essgewohnheiten.  Daumen hoch

Bitte heute bis 24 Uhr alles im Speiseplan eintragen, morgen sind keine Einträge mehr möglich.

Volle Erfolge  Winken

Artus


Ich tippe mal: 1. Kuro, 2. Alva, 3. Ela
Biggrin
Zitieren
#18
Liebe Normalkostfreunde!

   

Es ist soweit, wir haben einen Sieger!  Drummer

Ela mit 550 Punkten hat es  auf den verdienten 1. Platz geschafft!!!   Sensationell
Auf Platz 2 folgt ihr Rahanas mit 506 Punkten (obwohl sie erst eine Woche später eingestiegen ist!),
und den Platz 3 mit 430 Punkten hat sich THT gesichert.

Gratulation an die Erstplatzierten, das war eine tolle Leistung. Daumen hoch Euch winkt wie immer eine kleine Belohnung für euren Erfolg bei nächster Gelegenheit. 500 Punkte und darüber bedeuten, daß in der Woche durchschnittlich 100 Punkte erreicht wurden, und das geht nicht mal so nebenbei. Überwiegend Rohkost, Sport und Natur sind dazu notwendig, und das regelmäßig.

Aber auch allen anderen Teilnehmern gilt mein Respekt. Fast alle liegen irgendwo zwischen 200 und 350 Punkten, was sehr beachtlich ist bei einer geforderten Mindestpunkteanzahl von insgesamt 35 Punkten.

Ich habe mich jedenfalls sehr über die vielen Teilnehmer und das gute Gesamtergebnis gefreut. So macht der Wettbewerb richtig Spaß. Und nur weil dieser jetzt zu Ende ist, bedeutet das natürlich nicht, daß man die guten Gewohnheiten der letzten 5 Wochen gleich wieder über Bord werfen muss. Bestimmt merkt jeder Teilnehmer, daß einem der bewusste Umgang mit Nahrung allgemein sehr gut tut. Im Normalkostwettbewerb muss man auf nichts verzichten, aber man achtet auf einen hohen Rohkostanteil und kombiniert diesen im Idealfall noch regelmäßig mit Sport und Natur. Etwas, das man im Alltag beibehalten kann. Wenn das 5 Wochen klappt, warum nicht länger? Einen Versuch ist es allemal wert. Ich für meinen Teil werde es versuchen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, und bis zum nächsten Mal.  Winken

Artus
Zitieren
#19
Hallo Artus,

danke für die Lorbeeren, aber ich war doch auf Platz 4 zurückgefallen laut der letzten Übersicht?
War da ein "illegaler Teilnehmer" auf Platz 2 knapp hinter Ela?

Gruß
Erst wissen, dann denken. Erst denken, dann reden.
Zitieren
Es bedanken sich: Paganlord , Andrea , Inara , Heimdall , Rahanas , Vale , Rica
#20
(04.12.12022, 22:34)THT schrieb: https://www.pagan-forum.de/post-77543.html#pid77543Hallo Artus,

danke für die Lorbeeren, aber ich war doch auf Platz 4 zurückgefallen laut der letzten Übersicht?
War da ein "illegaler Teilnehmer" auf Platz 2 knapp hinter Ela?

Gruß

Hallo zusammen,

nein, das war kein illegaler Teilnehmer, sondern der Wettbewerbsleiter selbst, also ich. Lächeln
Als NKW-Leiter mache ich ja bei allen Wettbewerben mit. Daher habe ich mich entschlossen, meine Teilnahme nicht mehr in die Wertung einfließen zu lassen. Sie soll ausschließlich der Motivation und Moderation gelten. Damit wird es etwas ausgeglichener, und die Chancen auf einen Platz am Siegespodest steigen für alle Teilnehmer. Zusätzlich ergibt sich dadurch auch ein kleiner Überraschungseffekt. Pfeif

Grüße
Artus
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Normalkost-Wettbewerb Frühling 2022 artus 10 1.407 27.06.12022, 21:40
Letzter Beitrag: Cleopatra
  Normalkost-Wettbewerb Herbst 2021 artus 8 2.266 16.11.12021, 09:29
Letzter Beitrag: Pamina
  Normalkost-Wettbewerb Frühling 2021 artus 5 2.779 10.05.12021, 22:35
Letzter Beitrag: Cleopatra
  Normalkost-Wettbewerb Herbst 2020 artus 15 4.631 10.11.12020, 07:41
Letzter Beitrag: Pamina
  Normalkost.de - der perfekte Weg zur gesunden Ernährung Harcos 102 68.473 19.12.12016, 00:09
Letzter Beitrag: Harcos
  Normalkost vs. Fleischesser, Teil 2 Rica 17 14.674 09.02.12006, 01:59
Letzter Beitrag: Rica
  Normalkost contra Fleischesser Violetta 183 98.565 26.01.12006, 21:59
Letzter Beitrag: Nuculeuz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Termine

Nächster Vollmond ist in 28 Tagen und 20 Stunden am 07.01.12023, 01:09
Letzter Vollmond war vor 22 Stunden und 11 Minuten
Nächster Neumond ist in 14 Tagen und 7 Stunden am 23.12.12022, 12:17
Letzter Neumond war vor 15 Tagen und 3 Stunden